Energetische NLS Informationsanalyse
für Mensch und Tier

 

 

 

Nur bei einem harmonischem Gleichgewicht zwischen Körper und Psyche wird Gesundheit möglich.

 

Ein System für nichtlineare Analyse, Bioresonanzmessung eines biologischen Objektes und telemetrische Datenbearbeitung.
Das Verfahren basiert auf bereits bekannten bioresonanzdiagnostischen Prinzipien und zusätzlich auf Grundlagen der Quantenphysik und Entropie-Logik, Frequenzen nach Hulda Clark, Torsionswirbeltheorie, Theorie der longitudinalen Wellen, TCM, Homotoxinlehre, 5 Wandlungsphasen.

 

  • DieHerkunft liegt in der russischen Raumfahrtforschung/Militärforschung.
  • Das Verfahren ist perfekt angepasst an die westliche Ganzheitsmedizin
  • Untersuchung des funktionalen Zustandes des gesamten biologischen Objektes auch in der Dynamik
  • Verständliche anatomische Darstellung
  • Ermittlung des energetischen Status eines Objekts
  • Objektive Messergebnisse sind unabhängig von subjektiven Meinungen des Anwenders

 

Die perfekte Unterstützung für Ihre Tätigkeit (Naturheilkunde, Osteopathie, Komlementärmedizin in vielen Bereichen)
Das System konzentriert sich auf Problem-Ursache-Lösung in Hinsicht auf kausale Gründe eines Energiemangels und einer Informationsstörung im biologischen System (Tier, Mensch, Pflanze).

 

 

screenshot-2016-10-27-09-57-44

 

 

  • Automatischer und manueller Scan in die
  • Tiefe bis zur Zellebene (ca. 1270 Bilder)
  • Darstellung der darunterliegenden Strukturen bis zur Ultrastruktur
  • Visualisierung von Mikroorganismen
  • Hinweise auf störende Faktoren
  • Suche nach Schwingungsabweichungen und Darstellung mit Hilfe der umfangreichen anatomischen Bilder, Grafiken und Koeffizienten.
  • Individuelle Empfehlungen von Nahrungsergänzungen, homöopathischen Präparaten, Bachblüten, Kräuter, Heilsteine ..
  • Individuelle Lebensmittelempfehlung
  • Hinweise auf Störungen oder Blockaden auf psychosomatischer Ebene (Verhaltensstörungen, Motivationen, Denkmuster, Trauma, Modelle)
  • Automatische Funktion „Energetisieren“
  • und vieles mehr ….

 

 

Nach den oben genannten physikalischen Grundlagen stellt ein biologisches Objekt ( Tier, Mensch, Pflanze usw. ) ein Quantensystem dar und besteht aus kleinsten Schwingungen und Energiequanten. Um die Störungen im biologischen Objekt sowie Verbindungen zwischen Psychoebene und Köperebene deutlich und erkennbar zu machen, muss man unbedingt die subzelluläre und subatomare Ebene, beginnend mit ihren kleinsten Einheiten, in die Analyse mit einbeziehen. Digitalisierte Schwingungsmuster unterschiedlichster Substanzen, die in der Datenbank gespeichert sind werden nach spektraler Ähnlichkeit aufgelistet.

 

 

 

 

 

 


 

 


Nach den oben genannten physikalischen Grundlagen stellt ein biologisches Objekt ( Tier, Mensch, Pflanze usw. ) ein Quantensystem dar und besteht aus kleinsten Schwingungen und Energiequanten. Um die Störungen im biologischen Objekt sowie Verbindungen zwischen Psychoebene und Köperebene deutlich und erkennbar zu machen, muss man unbedingt die subzelluläre und subatomare Ebene, beginnend mit ihren kleinsten Einheiten, in die Analyse mit einbeziehen. Digitalisierte Schwingungsmuster unterschiedlichster Substanzen, die in der Datenbank gespeichert sind werden nach spektraler Ähnlichkeit aufgelistet.
Nur bei einem harmonischem Gleichgewicht zwischen Körper und Psyche ist Gesundheit möglich.

Hinweis: Die hier beschriebenen Analyse oder Korrekturverfahren, Informationsmedizin, NLS Verfahren, Bioresonanzverfahren gehören zu der Alternativmedizin. In der klassischen Schulmedizin sind diese Methoden und deren Funktion und Wirksamkeit weder wissenschaftlich anerkannt noch gelten sie als bewiesen.