Familien- und Lebensaufstellungen

Jede Familie hat Ihr ganz eigenes System, in dem Familienmitglieder auf unterschiedliche Weise miteinander verbunden sind. Jeder Einzelne spielt dabei eine wichtige Rolle.

 

Der tiefe Wunsch, die bestehenden Belastungen im gesamten Familiensystem auszugleichen und zum „Guten" zu wenden ist oft so groß, dass wir oder unsere Kinder verschiedene Krankheiten, Beziehungsmuster, Schicksale, Schuld- und Schamgefühle, Ausgrenzung und Verzicht auf das eigene Leben auf uns nehmen, obwohl wir nicht direkt damit etwas zu tun haben.

Systemische Disharmonien können sich zeigen in verschiedenen belastenden Situationen in und mit der Familie, in Partnerschaften und Beziehungen, im Kontakt zu unseren Kindern, im Arbeitsbereich und auch in körperlichen und seelischen Beschwerdebildern.

 

 

* Woher kommen meine seelischen und körperlichen      
   Beschwerdebilder?
* Was trage ich für meine Eltern, Geschwister, für mein Familiensystem?

* Was steht zwischen mir und einer erfüllten Partnerschaft?

* Wie komme ich in meine Kraft als "Frau" oder "Mann"?

* Warum verhält sich mein Kind so? Was braucht es?
* Was trägt mein Kind, was will es für die Familienseele heilen?

* Wohin fließt meine Energie? Was raubt mir die Kraft?
* Warum befinde ich mich in verschiedenen Abhängigkeiten?

* Wie schaffe ich es, mich zu lieben und anzunehmen?

 

Familienaufstellungen können Erwachsenen, Jugendelichen und Kindern
einen tieferen Einblick für die seelischen Hintergründe der aktuellen Situation ermöglichen.

 

Dadurch kann Vergangenes heilen und es entsteht ein neues positives und heilsames Lösungsbild für einen lebensbejahenden Veränderungsprozess entstehen.
 

Was passiert bei einer Gruppenaufstellung?

Durch das morphogenetische Feld, (auch das wissende Feld genannt) können Gefühle und Beziehungsstrukturen von sich und anderen wahrgenommen werden. Personen stehen „stellvertretend“ in der Rolle von Familienmitgliedern oder verschiedenen Emotionen. Dabei können emotionale Blockaden sowie tiefgehende Verletzungen sichtbar werden.

 

Alle Anwesenden sollen bei diesem Prozess von heilenden und kraftvollen Energien unterstützt und gehalten werden. Auf sanfte Weise kann das Familiensystem spürbare Erleichterung erfahren.

 

Verstrickungen und Blockaden können dabei liebevoll gelöst werden. Die ursprüngliche Kraft der Liebe, die wertschätzende Haltung füreinander, wirkt verbindend. Genesung auf körperlicher und seelischer Ebene kann
sichtbar und spürbar werden.

 

Aus Sicht der Therapie "Familienaufstellung" geht die Rolle die wir in der Aufstellung eingenommen haben mit unseren eigenen Themen in Resonaz, somit erfahren die stellvertretenden Personen tiefe Erkenntnisse für sich und das eigene Familiensystem.



Termine für die Systemische Familien Aufstellung in der Gruppe.